Unsere Praxis

Kleintierpraxis Cremlingen - Ihr Tierarzt Team für die Gesundheit ihres Haustieres.
Ihr Tierarzt in der Nähe von Braunschweig, am südlichen Rand des Landkreises Wolfenbüttel und mit guter Anbindung an Königslutter und Wolfsburg. Wir bieten Digitales Röntgen, ein eigenes Labor, Ultraschall, umfangreiche und schonende Operationen mit Inhalationsnarkose mit Patientenmonitor (EKG, CO2, SPO2) und Endoskopie sowie Herzüberwachung und einer eigenen Station zur intensiven Behandlung. Und vieles mehr.

Wir führen eine reine Terminsprechstunde durch, Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.
Ihren Termin vereinbaren Sie schnell und einfach über unsere Online Terminbuchung, per E-Mail oder Telefon. Wir freuen uns auf Sie und ihren Liebling!

Aktuelle Hinweise

Bitte beachten Sie vor ihrem Besuch unserer Praxis unsere Maßnahmen zur "Covid-19 Pandemie".

Tierärztinnen/ -arzt & Team

Dr. Katja Häusler
Dr. Katja Häusler

Absolvierte ihr Studium 2009 an der Universität Gießen und promovierte 2013 an der TiHo Hannover. Schwerpunkte innere Medizin, Chirurgie und Dermatologie.

Dr. Nils Reupke
Dr. Nils Reupke

Seit 2004 praktizierender Tierarzt, Erfahrung in verschiedenen Tierärztlichen Kliniken und Praxen. Schwerpunkte Sonografie, Chirurgie, Endoskopie

Alexia Henrix
Alexia Henrix

Seit 2015 praktizierende Tierärztin in diversen Praxen und Klinken. Alexia Henrix übernimmt aktuell die Donnerstag- und Mittwochnachmittag Sprechstunde bei uns in der Praxis.

Mandy Erben
Mandy Erben

Tiermedizinische Fachangestellte seit 2014, Diverse Fortbildungen in Laborkunde, Teilnahme an einjährigem Fortbildungskurs für Anästhesie.

Laura Monfared
Laura Monfared

Tiermedizinische Fachangestellte und die gute Seele hinter unserem Social Media Aktivitäten.

Dominique Hartung
Dominique Hartung

Tiermedizinische Fachangestellte

Anne Jerchel
Anne Jerchel

Tiermedizinische Fachangestellte

Frederike Blida
Frederike Blida

Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten

Chantal Trautewig
Chantal Trautewig

Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten

Carolin Göldenitz
Carolin Göldenitz

Freiberufliche Tierphysiotherapeutin , Termine nach vorheriger Absprache direkt bei uns.

Das sagen unsere Kunden über uns

Beste Tierarztpraxis in Braunschweig, unglaublich kompetent! Beide Ärzte nehmen sich unheimlich viel Zeit für den Vierbeiner und finden immer die beste Behandlungsmethode! Ich fühle mich dort sehr aufgehoben

Svea Dorenberg, Google Review

Tolle persönliche Betreuung, Einfühlsam und als Notfall sofort behandelt worden, kann ich nur empfehlen

Marion Fricke, Google Review

Ich kann die Kleintierpraxis in Cremlingen auf jeden Fall weiterempfehlen. Unsere kleine Rennmaus brauchte dringend Hilfe. Wir haben kurzfristig Termine bekommen und auf eine Mailnachricht sind wir sogar noch Abends angerufen worden und sich nach dem Gesundheitszustand erkundigt. Es wurde auch immer alles sehr gut von Herrn Reupke erklärt. Wir finden dies sehr vorbildlich und sehr gut. Weiter so an das gesamte Praxisteam.

Kerstin MEIN, Google Review

Und dazu noch nett und liebevoll mit denTieren . Immer ein offenes Ohr für das Frauchen. Das Wohl des Tieres steht im Vordergrund !

Heike Winter, Google Review

Dienstleistungen unserer Tierarztpraxis

Beratung • Bescheinigung • Medizinische Vorsorge • Impfung

Welpe Beratung Gewichtsmanagemnt Impfung Impferinnerung Entwurmung Floh und Zeckenprohylaxe Gesundheitscheck Geriatrie Tierarztpraxis Tierarzt Kleintierpraxis Hund Katze Braunschweig Königslutter

Routineuntersuchungen

Wie ein Gesundheitscheck, Gewichtsmanagement, Checkup vor Auslandsreisen, Floh- und Zeckenprophylaxe, Erstuntersuchung von Welpen, Impfung, Chippen, geriatrische Untersuchung, Entwurmung, , Ernährungsberatung, Krallen schneiden und vieles mehr.

Umfangreiche Allgemeinuntersuchung:

Hierbei untersuchen wir neben dem Allgemeinbefinden und Verhalten, weitere Aspekte um eine guten Überblick über den Gesundheitszustand ihres Tieres zu beommen. Hierzu gehören u.a. die Überprüfung des Ernährungszustand/Gewicht, Körpertemperatur, Haut und Haarkleid, Hautturgor, Zähne, Ohren, Kreislauf, äußere Lymphknoten, Abtasten des Bauches, Auskultation von Herz und Lunge, Geschlechtsorgane.

Weiterführende Untersuchung:

Hierzu zählen Untersuchung um erkannte Probleme zu spefizifizieren, wie z.B. Abtasten und Feinnadelaspiration von Zubildungen (Tumor, Abszeß etc.), spezielle orthopädische und neurologische Untersuchung, rektale Untersuchung incl. Kotuntersuchung (Flotation, mikroskopische Untersuchung, Quick-Tests auf Parasiten), vaginale Untersuchung incl. Zellgewinnung z.B. für die mikroskopische Zyklusbestimmung, die Urinuntersuchung sowie Probeentnahmen von der Haut (Geschabsel, Biopsien, Pilzkulturen) bei Veränderungen der Haut.

Innere Medizin • Urologie • Gastroenterologie • Endokrinologie • Impfung

Ultraschall Stoffwechselerkrankungen  Hund Katze Braunschweig Königslutter Impfung

Die innere Medizin / Internistik umfasst die Erkrankungen der inneren Organe, wie Lunge, Leber, Nieren, harnableitende Wege und Harnblase (Urologie), Verdauungssystem (Gastroenterologie), Erkrankungen der Haut (Dermatologie) oder Stoffwechselstörungen (Endokrinologie, z.B. Diabetes).

Erkrankt ein Tier an einem inneren Organ, so sind die dadurch verursachten Veränderungen nicht immer alle äußerlich sichtbar. Meist ist es eine Anzahl von unspezifischen Symptomen, unter denen ein Tier leiden kann oder die Erkrankung wird bei einer Routineuntersuchung mit eingehender Anamnese entdeckt. Weiterführende Untersuchungen werden notwendig, um das ursächliche Problem herauszufinden, damit es behandelt werden kann. Hierzu stehen uns eine Vielzahl von diagnostischen Mitteln zur Verfügung. Unter anderem verfügen wir über ein digitales Röntgensystem, ein hochauflösendes Ultraschallgerät , Endoskopie, sowie einer umfangreichen Labordiagnostik im hauseigenen Labor und der Möglichkeit von Organpunktionen aller Art und anschließender zytologischer Auswertungbmittels eigenem Mikroskop.

Impfung Impfschutz

Impfungen

3 Gründe für eine Impfung:

Gibt es denn eine Impfpflicht? Es gibt keine Pflicht zum Impfen für Haustiere. Zu beachten ist jedoch die Tollwut-Verordnung. Diese schreibt vor, dass Hunde und Katzen, die Kontakt mit einem tollwutranken Tier hatten, getötet werden müssen, sofern sie keinen wirksamen Impfschutz haben. Der besteht nur bei regelmäßiger Auffrischung der Impfung.

Vor der Reise Impfschutz prüfen: Wer ins europäische Ausland verreisen will, muss generell eine Tollwutimpfung mit einem Eintrag in den EU-Heimtierausweis nachweisen. Reisen außerhalb der EU ofmtals maximal 12 Monate alte Tollwutimpfung. Auch weitere Impfungen, z.B. gegen Staupe, oder Wirksamkeitsnachweise werden von einigen Ländern gefordert.

Wie oft sollte eine Impfung erfolgen Bei der Impfstoffzulassung wird festgelegt, in welchen Abständen eine Impfung wiederholt werden soll. Einige Impfungen sollten jährlich, andere alle zwei oder drei Jahre aufgefrischt werden. Zu berücksichtigen ist dabei, wie hoch das Risiko des einzelnen Tieres ist, sich anzustecken (bspw. Freigänger Katze und Hauskatze).

Wer sein Tier nicht pauschal impfen lassen will, kann den Impfschutz durch eine Blutentnahme durch unsere Tierärzte prüfen lassen.

Dermatologie für Braunschweig

Hund bei dermatologischer Untersuchung. Juckreiz Hautauschlag Parasiten Ohrenerkrankungen Hund Katze Braunschweig Königslutter Impfung

Anzeichen für eine Dermatologischen Fall

Da dermatologische Symptome oft sehr ähnlich sind oder auch eine Kombination aus verschiedenen Problemen besteht sind weiter Untersuchungen unter dem Mikroskop (Zytologie, Trichogramm, Hautgeschabsel) oder Blutanalyse oft unerlässlich um eine optimale Behandlung zu finden.

Besonders wichtig ist auch eine eingehende Erhebung der Krankengeschichte. Dabei können sie uns entscheidend helfen, indem Sie folgenden Fragebogen vorab ausfüllen. Bringen Sie auch unbedingt bereits erfolgte Untersuchungen und verabreichte Medikamente mit.

Hier finden Sie unseren Fragebogen

Labordiagnostik • Blutuntersuchung • Pathologie

Labor Blutuntersuchung Vorsorgeprogramme Kotuntersuchung Urinanalyse Zytologische Untersuchungen Mikroskop

Blutuntersuchung

Das praxiseigene Blutanalysegeräte ermöglicht es uns eine unmittelbare Messung von Blutproben zur Untersuchung des Blutbildes (u.a. auch Impfstatus) und der klinischen Chemie (Organe, Elektrolyte, Blutzucker) durchzuführen. Zusätzlich können wir vor Ort Schilddrüsenwerte (T4), Phentobarbitalspiegel (bei Epileptikern), Fructosamine, SDMA, CrP, UPC (aus Urin), sowie die Blutgruppe für Bluttransfusionen und Schnelltests zur Diagnose von viralen Infektionserkrankungen bestimmen. Diese zeitnahen Ergebnisse sind insbesondere bei Notfallpatienten imens wichtig. Hieraus kann unmittelbar die richtige Therapie eingeleitet werden. Für weiterführende spezielle Blutuntersuchungen kooperieren wir mit einem externen Labor.

Mikroskopische Untersuchungen:

Unser Mikroskop ermöglicht uns direkt vor Ort Urinanalysen, die Begutachtung von Hautgeschabseln, Kotuntersuchungen sowie zytologische Beurteilungen von Feinnadelaspirationen und pathologischen Flüssigkeiten vornehmen.

Bildgebende Diagnostik • Röntgen • Endoskopie • Ultraschall

Digitales Röntgen Endoskopie Ultraschall Tierarztpraxis Tierarzt Kleintierpraxis Hund Katze Braunschweig Königslutter

Ultraschall

Die Ultraschalluntersuchung ist heute eine der wichtigsten Untersuchungsmethoden und wird bei vielen Erkrankungen eingesetzt. Es ersetzt in vielen Fällen Röntgenuntersuchungen, insbesondere in der Bauchhöhle, und reduziert so die Strahlenbelastung von Mensch und Tier. Die Untersuchung ist für unsere tierischen Patienten nicht schmerzhaft und kann im Beisein des Besitzers, meist im Wachzustand, durchgeführt werden. Die Archivierung von Ultraschallbildern direkt nach der Untersuchung ermöglicht eine optimale Verlaufskontrolle.

Endoskopische Untersuchungen

Mittels Endoskopie lässt sich eine große Vielfalt von kamerageführten, minimalinvasive Untersuchung durchführen. Diese erstrecken sich vom äußerem Gehörgang bis zum Trommelfell, Nasenhöhle, Rachen, Luftröhre und Lunge, sowie des Magen- Darm- Traktes und der harnableitenden Wege bis hin zur Harnblase möglich. Diese Untersuchung kommt oft bei strukturellen und funktionellen Veränderungen der Organe, zur Diagnostik und Biopsieentnahme bei Tumorerkrankungen oder aber Fremdkörperentfernung zum Zuge.

Digitales Röntgen | HD / ED Röntgen

Die Röntgendiagnostik dient zum Auffinden pathologischer Vorgänge im Brust- oder Bauchraum (wie Herz- und Lungenveränderungen, Brust- oder Bauchsekrete, Fremdkörperuntersuchungen etc.) und Knochenstruktur (wie Arthrose, Frakturen, Bandscheibenvorfall). Es wird auch verwendet, um zuchtbedingte Merkmale wie Ellbogen- oder Hüftdysplasie zu beurteilen. Kurz vor der Geburt ermittelt die Röntgendiagnostik fast immer die genaue Anzahl der Welpen im Mutterleib.

Wir verstehen Ihre Sorge, dass Sie möglichst schnell einen Befund haben möchten, wenn Ihr Tier mit bildgebender Diagnostik untersucht wurde. Daher und zum Wohle ihres Tieres verwenden wir u.a. ein digitales Röntgen und erhalten somit innerhalb weniger Sekunden befundbare, hochpräzise Aufnahmen. Das reduziert in dieser Situation den Stress für ihr Tier und natürlch auch für Sie.

Weitere Vorteile von digitalem Röntgen

Gynäkologie

Welpe Geburtsbetreuung Trächtigkeitsultraschall Deckzeitbestimmung Tierarztpraxis Tierarzt Kleintierpraxis Impfung Welpen

Der Bereich der Gynäkologie umfasst die gesamte Fortpflanzungsmedizin (inkl. Kastration), Geburtshilfe und Erkrankungen des Geschlechtsapparates wie bspw

Insbesondere für unsere Züchter im Kundenstamm bietet unsere hausinterne Progesteronmessung zur Deckzeitpunktbestimmung einen großen Mehrwert.

Im Verlauf der Trächtigkeit bieten wir regelmäßige Trächtigkeitsultraschall und zum späteren Zeitpunkt auch Röntgenaufnahmen zur genaueren Bestimmung der Welpenanzahl, an.

Die Geburtsbetreuung erstreckt sich bis zum Kaiserschnitt (geplant oder auch als Notkaiserschnitt für unsere Kunden) und darüber hinaus wie eine Welpenuntersuchung.

OP • Chirurgie • Laparoskopie • Narkose

Laporoskopie Tierarztpraxis Tierarzt Kleintierpraxis Laparoskopische Kastrationen Magendrehung Gastropexie

Laparoskopische Kastrationen

Welche Vorteile bietet die endoskopische Kastration?

Was Sie vor einem chirugischen Eingriff (OP) beachten sollten.

Im Vorfeld besprechen wir mit Ihnen gemeinsam ganz genau und ausführlich, was auf Sie und ihr Tier zukommt. Aber generell gilt, dass vor der Operation mindestens 12 Stunden keine feste Nahrung mehr gegeben werden sollte. Wasser darf und sollte jedoch bis ca. 4 Stunden vor der OP angeboten werden.

Beatmungsgerät Inhalationsnarkosen Intensiv-Narkoseüberwachung

Narkose

Nicht jeder Patient und nicht jeder Eingriff benötig die gleiche Narkose: wir führen Kurznarkosen mittels Injektion ebenso durch wie Inhalationsnarkosen.

Zu einer sicheren Narkose gehört auch eine gut Narkoseüberwachung.
Intensiv-Narkoseüberwachung mittels EKG, Pulsoxymetrie (Sauerstoffmessung im Blut), Kapnographie (CO2-Messung in der Atemluft)

Ophthalmologie • Augenheilkunde • Augenmedizin

Augenheilkunde Augenmedizin Ophthalmologie Tierarzt Katze Hund

Die Therapie der Augen ihres Tier wird in unsere Kleintierpraxis direkt und mit vielen therapeutischen Möglichkeiten angeboten. Unserem aktuellem Leistungsumfang der augenheilkundliche Behandlungen zählen u.a.:

• Therapie von Hornhautverletzungen, auch mittels Bandagelinsen zur besseren Abheilung • Therapie des trockenen Auges (KCS, Keratokonjuntivitis sicca) • Therapie der herpesvirus-bedingten Keratitis • Messung des Augeninnendrucks • Entfernung von Lidrandtumoren • Operation des Cherry-Eye (Vorfall der Nickhautdrüse) • Lidrandkorrekturen bei Einwärts- oder Auswärtsrollen des Lids (Entropium-OP, Ektropium-OP) • Therapie des grünen Stars (Glaukom)

Beim Grünen Star (Glaukom) kommt es zu einer schmerzhaften Erhöhung des Augen-Innendrucks beim Hund, welche innerhalb kurzer Zeit zur Erblindung führen kann. Das Glaukom zählt zu einen absoluten Notfall innerhalb der Augenheilkunde. Unbehandelt oder zu spät erkannt, führt diese Erkrankung sehr häufig innerhalb kurzer Zeit zu Erblindung des betroffenen Auges. Die Symptome des Grünen Stars ähneln sehr einer normalen Augenentzündung. Das Auge ist gerötet, das Tier ist oftmals ruhiger als in der Regel, es reibt die Augen vermehrt und kneift sie zusammen. Die Linse kann geweitet sein, manchmal erscheint die Hornhaut getrübt (Korneaödem). Eine Diagnose kann nur durch eine Augendruckmessung durch einen Tierarzt erfolgen. Der erhöhte Augen-Innendruck schädigt den Sehnerv und die Netzhaut. Oftmals ist zunächst nur ein Auge betroffen, in der Hälfte der Fälle ist das zweite Auge innerhalb von acht Monaten ebenfalls befallen. Auslöser des Grünen Star sind sehr vielfältig.

In unserer Tierarztpraxis können wir den Augeninnendruck Ihres Tieres innerhalb weniger Sekunden ermitteln. Anschließend entscheiden Sie mit unserem Tierarzt gemeinsam, welche Therapiemaßnahmen für Ihr Tier am besten geeignet sind. Neben einer rein medikamentellen Therapie mittels Augentropfen kann auch eine spezielle Infusionstherapie zur Senkung des Augeninnendrucks Anwendung finden. Wir beraten Sie gerne.

Stationäre Behandlung • Intensive Versorgung

Station Sauerstofftherapie Intensive Versorgung Stationäre Unterbringung Infusionstherapie
Sauerstofftherapie Überwachung Aufwachbereich

Wir haben eine kleine Station, die Ihre Tiere stunden- oder tagelang betreuen kann. Nach längerer Operation kann eine stationäre Aufnahme erforderlich sein, um die Wachphase zu überwachen oder eine intensive Pflege von schwerkranken Tieren.

Telemedizin für Braunschweig, Wolfsburg und Wolfenbüttel

Telemedizin Braunschweig

Wir bieten Ihnen Telemedizin als „Telemedizinische Kontrolle“ (bspw. für Wundkontrollen und Chronische Patienten) und „Telemedizinische Beratung“ (bspw. Einschätzung vornehmen, was die Dringlichkeit eines Besuches angeht)

Wichtig ist, dass eine telemedizinische Befunderhebung / Beratung nicht in einer klinischen Diagnose, sondern im besten Falle in einer vorläufigen bzw. Verdachtsdiagnose münden kann. Eine abschließende Diagnose setzt eine eingehende klinische Untersuchung voraus, die wir nur bei uns in der Praxis vornehmen können. Auch dies ist eine Tierärztliche Leistung die im Rahmen der aktuell gültigen Gebührenordnung abgerechnet wird.

Grundvoraussetzung ist, dass ihr Tier bei uns schon einmal in der Praxis vorgestellt wurde und Sie Kunden unserer Praxis sind. Die Buchung erfolgt dann bequem Online über unsere Terminbuchungsfunktion.

Zahnmedizin • Zahnbehandlung Hund & Katze

Zahnstation Zahnbehandlung Zahnsanierung Zahnprobleme Zahnstein Zahnfleisch Zahnmedizin

Zahnvorsorge ist insbesondere bei Hunden und Katzen ein wichtiges Vorsorgethema. Studien haben gezeigt, dass etwa 80 % der Katzen und Hunde seit dem 3. Lebensjahr an Zahnerkrankungen leiden. Je nach Alter und Spezies können verschiedene Krankheiten gefunden werden. Jungtiere sind vor allem von Zahnfehlstellungen, hartnäckigen Milchzähnen (nicht ausgefallenen Milchzähnen), Schmelzdeformitäten oder Zahnbrüchen betroffen. Bei Hunden liegt der Fokus mit zunehmendem Alter auf Parodontalerkrankungen (Erkrankungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates, Gingivitis, Parodonititis), die unbehandelt zu Zahnverlust führen können. Einer der Hauptgründe für diese Situation kann mangelnde Mundhygiene sein, die zur ständigen Bildung von Plaque und Zahnstein führt (die Oberfläche der Zähne ist bräunlich-gelb).

Daher gehört neben der regelmäßigen Kontrolle der Zähne auch dazu, etwaige Verhaltensveränderungen zu beobachten. Frisst ihr Tier etwa mäkelig wie beispielsweise das Selektieren beim Fressen z. B. auf die weichen Bestandteile? Fällt Ihnen ein übler Geruch aus dem Maul auf, dies tritt insbesondere bei Zahnstein und faulen Zähnen auf. Oder auch ein gerötetes oder sogar blutendes Zahnfleisch deuten auf Zahnprobleme hin.

Sollten solche Zahnprobleme bei ihrem Tier auftreten, kann ihm durch eine Zahnsanierung geholfen werden. Diese gehört zu den täglichen Eingriffen in unserer Praxis und Tierärzte. Bei einer Zahnsanierung wird Zahnstein mittels Ultraschall entfernt. Die Zahnfleischtaschen werden dabei gründlich gereinigt, wenn nötig entfernt und die Zahnflächen poliert. Die glatte Oberfläche hilft die Neubildung von Zahnstein deutlich zu verlangsamen. Sollten Zähne bereits zerstört sein, so werden diese professionell entfernt.

Physiotherapie für ihr Tier in Braunschweig

Physiotherapie  Rehabilitation

Wir sind davon überzeugt, dass wie in der Humanmedizin, auch bei euren Lieblingen sehr viel Gutes mit einer gezielten Physiotherapie bewirkt werden kann. Somit arbeiten wir als Tierarzt Hand in Hand mit einer professionellen und freiberuflichen Physiotherapeutin aus Braunschweig zusammen.

Therapieformen der Physiotherapie bieten neben der postoperativen Rehabilitation ebenso Behandlungserfolge im Schmerzmanagement und der Versorgung des geriartrischen Tieres. Egal ob euer Tier nach einer Operation schnell wieder auf die Beine kommen soll oder im Alter mit Arthrosen oder anderen geriartrischen Erkrankungen zu kämpfen hat, das Ziel bleibt: Mobilität und mehr Freude an Bewegung!

Informationen rund um den Besuch unserer Tierarztpraxis

Onlineterminbuchung 24/7 Digitalisierung Terminbuchung Online Tierarzt Braunschweig Wolfenbüttel Königslutter

Online Terminbuchungen

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, bequem und einfach rund um die Uhr (24/7) direkt online ihren Termin zu buchen. Dabei können Sie sowohl bis zu 6 Monate im Voraus buchen oder bis zu 2 Std. im Vorfeld.

Sie sind völlig unabhängig von unseren Öffnungszeiten und können sich den Termin aussuchen, der zu ihrem Terminplan passt. Damit keine Wartzeiten mehr am Telefon. Direkt in unseren Kalender den passenden Termin finden und darüber hinaus die Möglichkeit nutzen, eine Präferenz des behandelten Tierarztes abzugeben.

Ein weiterer Vorteil der Onlineterminbuchung ist, dass Sie jederzeit ihren Termin selbstständig umbuchen oder absagen können. Sie haben dann die Möglichkeit, den Termin auch in ihrem eigenen Terminkalender zu speichern und werden zusätzlich von uns ca. 6 Stunden vor ihrem Termin noch einmal automatisch per E-Mail erinnert zu werden.

Sollten Sie mal keinen Termin online finden oder kurzfristig Hilfe mit ihrem Tier benötigen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Wartezimmer

Wartebereich und Wartezimmer

Wir versuchen stetig, unsere Wartezeiten für Sie so gering wie möglich zu halten. Um ihre Wartezeit für Sie und ihr Tier angenehm zu gestalten, sind unsere Räume klimatisiert und teilweise mit einer aktiven Be- und Entlüftungsanlage ausgestattet. Im Rahmen unserer anstehenden Praxiserweiterung werden wir zusätzlich die Möglichkeit schaffen, dass zwei Wartebereiche etwas separiert vom Hauptwartebereich sein werden. Damit schaffen wir die nötige Ruhe für ihr Tier und Sie.

Summer

Warten auch außerhalb der Praxisräume
Im Zuge der Covid-19-Pandemie haben wir eine Summer-System bei uns eingeführt. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, nach der Anmeldung in unserer Praxis ihre Wartezeit auch außerhalb unserer Räume zu verbringen. Sie werden dann durch den Pager informiert, sobald Sie von unseren Tierärzten aufgerufen werden. Bitte halten Sie sich dennoch auf dem Gelände unserer Praxis auf, um etwaige größerer Verzögerungen zu vermeiden.

Wartezimmer Klimananlage

Im Falle eines Notfalls
Sollte Ihr Haustier verunglückt sein, stark bluten oder sich anderweitig besorgniserregend verhalten, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Notfälle sind lebensbedrohliche Situationen und gehen immer vor und werden selbstverständlich vorrangig behandelt.

Hausbesuch Tierarzt Katze

Hausbesuche für unsere Kunden

Hausbesuche sind oft nicht sinnvoll, da sich die Tiere in den eigenen vier Wänden nicht so leicht untersuchen und behandeln lassen und somit der Stress für Sie und Ihr Tier größer wird. Zudem stehen uns bei Ihnen nicht alle diagnostischen Möglichkeiten, wie innerhalb unsere Tierarztpraxis, zur Verfügung.

Auf besonderen Wunsch kommen wir für die Begleitung des letzten Weges (Euthanasien) Ihres Hundes oder Katze zu Ihnen nach Hause.

Parkplatz

Ihr Weg zu uns aus Braunschweig, Wolfsburg oder Wolfenbüttel

Sie erreichen uns über die Autobahn A39 kommenden (Abfahrt Cremlingen) über die B1 Richtung Königslutter und biegen dann auf die Hauptstraße in Cremlingen ein. Die Praxis befindet sich dann nach ca. 800 Metern auf der rechten Seite. Aus Richtung Sickte folgen Sie der Sickter Straße (L631) ins Zentrum von Cremlingen. An der Ampelkreuzung biegen Sie rechts ab und finden unsere Praxis direkt linker Hand.

Zusätzlich zu den öffentlichen Parkmöglichkeiten rund um die Praxis, haben wir noch weitere 6 Parkplätze für Sie gleich vor unserem dem Eingang. Somit ein sehr kurzer Transportweg für Sie und ihr Tier in unsere Tierarztpraxis.

Reise Hund Vorbereitung Tipps Leishmaniose

Reisetipps für Tierbesitzer

Die Ferienzeit hat begonnen und natürlich soll auch der Hund im Urlaub nicht fehlen. Damit alles reibungslos verläuft, sollten Hundebesitzer sich rechtzeitig vor der Reise über die aktuellen Reisevorschriften und -empfehlungen informieren.

Die gesetzlichen Vorschriften für die Einreise mit Hund variieren je nach Land. Grundsätzlich ist für jede Reise ins Ausland ein aktueller Tollwutschutz erforderlich. Die notwendigen Impfungen müssen im sogenannten EU Heimtierausweis dokumentiert werden. Um diesen eindeutig dem entsprechenden Hund zuordnen zu können, benötigt er außerdem einen Microchip. Lediglich Hunde, die vor dem 3. Juli 2011 eine (noch gut lesbare) Tätowierung erhalten haben, benötigen keinen Microchip.

Innerhalb der EU gilt: Die erste Impfung gegen Tollwut darf frühestens im Alter von zwölf Wochen erfolgen und muss mindestens 21 Tage zurückliegen, um anerkannt zu werden. Nicht-EU-Länder verlangen zum Teil weitere Nachweise wie zum Beispiel eine Messung des Antikörperspiegels im Blut. Auch für die Rückreise aus Nicht-EU-Ländern können spezielle Regelungen gelten.

Werden die notwendigen Formalitäten nicht eingehalten, droht dem Hund eine mehrwöchige Quarantäne. Diese ist nicht nur mit großem Stress und Kummer für alle Beteiligten verbunden, sondern auch ausgesprochen kostspielig für den Besitzer. Eine ausführliche Vorab-Beratung durch den Tierarzt hilft, derartige Zwischenfälle zu vermeiden.

Ein weiteres wichtiges Thema sind Reisekrankheiten: In vielen beliebten Urlaubsländern sind Infektionskrankheiten verbreitet, die in Deutschland nicht oder nur selten vorkommen. Dazu gehören unter anderem die Leishmaniose, die Ehrlichiose und die Babesiose sowie der Befall mit Herzwürmern (Dirofilariose). Verschiedene Insekten- und Zeckenarten dienen als Überträger.

Die Leishmaniose wird durch die sogenannte Sandmücke übertragen. Leishmanien sind Bakterien, die die weißen Blutkörperchen befallen und eine Reihe unspezifischer Symptome auslösen können. Dazu gehören Fieber, Apathie, Magen-Darm-Beschwerden, Hautveränderungen, Lahmheiten und Augenprobleme. Mitunter entwickelt der Hund erst Jahre nach der Infektion Symptome. Die Krankheit ist nicht heilbar und kann nur durch lebenslang verabreichte Medikamente in Schach gehalten werden.

Auch bei der Ehrlichiose handelt es sich um ein Bakterium, das die weißen Blutkörperchen schädigt. Der Überträger ist die Braune Hundezecke. Nicht immer gelingt eine Ausheilung der Erkrankung. Insbesondere bei einer spät einsetzenden Therapie sind chronische Verlaufsformen möglich. Erkrankte Hunde zeigen Symptome wie Fieberschübe, Abmagerung, Magen-Darm-Beschwerden, Blutungen und Lahmheiten.

Babesien sind einzellige Parasiten, die die roten Blutkörperchen zerstören und eine lebensbedrohliche Blutarmut auslösen können. Sie werden durch den Stich infektiöser Auwaldzecken übertragen. In Deutschland sind keine Medikamente gegen die Babesiose erhältlich.

Mit Herzwürmern infiziert sich der Hund über Stechmücken. Sie siedeln sich in der Lungenarterie sowie in der rechten Herzkammer an und können lebensbedrohliche Symptome auslösen. Die Therapie ist langwierig und nicht ungefährlich.

Da Reisekrankheiten dem Hund schwere Schäden zufügen können und sich teilweise nur schwer behandeln lassen, hat eine sorgfältige Prophylaxe oberste Priorität. Dazu gehören der vorbeugende Einsatz von Repellentien (zum Beispiel Spot-ons oder Halsbänder) sowie Wurmkuren im Abstand von vier Wochen und das tägliche Absammeln von Zecken.

Wie sieht der genaue Plan für die Krankheitsprophylaxe aus? Wie lassen sich längere Autofahrten und Flugreisen möglichst stressfrei umsetzen? Hat euer Hund einen aktuellen Tollwutschutz? Über unsere Online-Terminbuchung könnt ihr ganz einfach einen Beratungstermin in unserer Praxis vereinbaren und euch umfassend informieren lassen. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Bäume Google Bewertung

1.000 Bäume für den Harz, jede Bewertung zählt! Was steckt dahinter?

Der Harz ist, wie viele andere Waldgebiete auch, von den Auswirkungen des Klimawandels im großen Ausmaß betroffen. Wo früher Wälder standen, sind heute große Kahlflächen zu sehen. Unvorstellbar, dass in nur zwei Jahren allein in den niedersächsischen Landesforsten Wälder in einer Größe von 10.000 Hektar vernichtet worden sind.

Die Stiftung Zukunft Wald sammelt nun auf betterplaces.org Spenden, um junge heimische Bäume im Harz zu pflanzen und pflegen zu können. Wie und warum wir das Projekt nun unterstützen wollen:

Mit #SupportYourLocal ist eine Kampagne entstanden, die kleine Firmen wie unsere supportet. Dafür wollen wir nun Danke sagen. Danke für die vielen positiven Bewertungen auf GoogleMyBusiness .

Daher möchten wir für alle bereits getätigten und kommenden Bewertungen eine Spende von 1 EUR an das Projekt der Stiftung Zukunft Wald tätigen. Uns ist bewusst, dass eine Bewertung auch immer einen kleinen Aufwand für Euch bedeutet, daher wollen wir so gerne etwas zurückgeben.